Manchmal helfen Schellen.

Dann erinner sie an ihre Worte, manchmal helfen Schellen.

Erster Eintrag aus dem neuen Wohnzimmer. Sitze auf einem Sessel zwischen Kisten, Sonne scheint durchs Fenster und ich schwitze. Sommer. Goil.
Höre gute Musik, tipsel dazu etwas wild auf der Tastatur rum und lass mich gemütlich von meinem Laptop wärmen, ist ja noch nicht warm genug. Bewunder dabei immer noch meine wirre Tipptechnick. Fünf Finger der linken Hand und einen an der rechten, wobei machmal auch den Daumen, also eineinhalb.

Bin gestern Abend das erste mal mit dem Rad vom neuen Haus Richtung Innenstadt geradelt. Waren in einer Bar die in mir puren Hass geschürt hat.
IMG_20160617_224445291
Ekelhafter Laden. Hab dann etwas genörgelt und waren dann auch bald wieder auf dem Weg. Im Laufe des Abends dann Gin und Tonic, Steakburger und warme Kekse für den Rest der Gang.
Nachts um zwei durch verlassene Straßen gedüst. So schön mit Grinsen im Gesicht. Sieht so richtig schön geisteskrank aus. Herrlich.

Mittwoch etwas Spaß mit Chris auf der Arbeit gehabt. Haben sein neues Büro eingerichtet, inklusive schöner Aussicht.
IMG_20160615_092700243_HDR IMG_20160615_092738962

Donnerstag war dann der große Tag. Umzug.
Tschüss Zimmer.
IMG_20160617_171902333
Zum Glück gab es professionelle Umzugshelfer. Meine Güte. Die Typen sind der Knaller. Arsch nett und lustig, während sie hunderttausend Kisten und Klaviere schleppen. Auf dem Rückweg wird auch nicht spaziert, sondern gejoggt. Was ist denn da los. Ich ziehe meinen Hut.

Morgens um acht angefangen, Abends um sieben waren die Jungs dann fertig. Jetzt fängt die Arbeit hier aber erst an.
Also Prioritäten setzen und anfangen aus- und einzuräumen.
IMG_20160616_190611416
Badezimmer eingeräumt.
Um bei Klischees zu bleiben,
Nays Ecke:
IMG_20160617_140405676
Meine Ecke:
IMG_20160617_140441830
Das auspacken und einräumen wird noch die nächsten Paar Wochen dauern, aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Kommt schon noch.

War zwischenzeitlich auch noch kurz im Urwald.
IMG_20160616_122739276

Achso und praktischerweise wohnen wir nah am Flughafen. Kann man quasi hin radeln.
IMG_20160616_203842169

Jetzt geht es aber langsam um die Wurst. Abschiedsfeier ist angesetzt, Rundtrip ist grob geplant. Muss noch ebbs nachhause schicken, Kleinigkeiten erledigen/besorgen und noch so viel Unfug wie möglich treiben.
Freitag kommt dann Maggi schon an. Moritz kurz drauf und zu guter letzt Sarah und Lorenzo. Damit wäre die Gäng dann komplett.
Das Auto ist gerade in der Werkstatt und wird für die Tour aufgepimpt.
Fetter Heckspoiler, breitere Reifen, Chiptuning und der übliche scheiß halt.

In diesem Sinne verabschiede ich mich von euch und dem alten Haus.
Tschüss
index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.